Menu

Ju-Jutsu-Prüfung


Ju-Jutsu-Prüfung
0 Comments

Ju-Jutsu-Prüfung mit Hindernissen beim Budokan Herzberg

Am Sonntag, den 20.10.2019 bei herrlichem Herbstwetter trafen sich Kampfsport-Damen sowie ein Kind des Budokan Herzberg/E.e.V., um sich einer Prüfung im Ju-Jutsu zu stellen. Die Vorbereitung stand unter keinem guten Stern, da im Vorfeld einige Prüflinge und Trainingspartner und sogar zeitweise der Trainer aus gesundheitlichen und beruflichen Gründen ausgefallen waren.

Selbst am Prüfungstag konnte plötzlich die beabsichtigte Sporthalle zum Prüfungszeitpunkt nicht genutzt werden. Aber glücklicherweise stellten die Uebigauer Judo-Sportfreunde spontan einen Teil ihrer Tatami (Kampfmatte) zur Verfügung, was dann zwar etwas eng wurde, aber dem beabsichtigten Erfolg keinen Abbruch tat.

Als Organisator und Prüfer fungierte Enrico Hartrampf, welcher mit dem 2. Dan Ju-Jutsu und dem 4. Dan Judo über langjährige Erfahrungen im Kampfsportbereich verfügt. (Dan = Meistergrad)

Mit etwas Verspätung konnte die Prüfung dann beginnen. Der 8jährige Kampfsportneuling Dominik Kläber zeigte seine ersten Techniken und erhielt danach die Berechtigung, einen weißen Gürtel mit gelber Spitze zu tragen (6.1 Kyu). Seine Mutti Nancy Peter war aktiv mit auf der Matte und unterstützte nicht nur ihren Sohn bei der Prüfung, sondern war auch den anderen Prüflingen eine ernstzunehmende Angriffspartnerin.

Die jungen Damen Lara Schinske und Ljudmila Predl verfügten bereits seit längerem über Kampferfahrungen und bestanden routiniert ihren orangenen Gürtel (4. Kyu).

Die 13jährige Anna-Maria Kube hatte im Vorfeld etwas Pech, da ihr Trainings- und Prüfungspartner krankheitsbedingt ausfiel. Sie stellte sich trotzdem voller Kampfesgeist ihrer Prüfung zum Grüngurt (3. Kyu) und erkämpfte sich mit Tritten, Würfen und Hebeln sowie Stock-Abwehr den ersten Fortgeschrittenengrad. Damit ist sie die erste Sportlerin des Vereins, welche bereits im Kinderbereich einen fortgeschrittenen Ju-Jutsu-Grad erreicht hat.

Der Budokan Herzberg/E.e.V. gratuliert allen Prüflingen und bedankt sich bei den Uebigauer Sportlern für die schnelle und unkomplizierte Hilfe!

Enrico Hartrampf

Budokan Herzberg/E.e.V.


Herzlichen Glückwunsch!

Alle am 21.02.2019 zur Prüfung angetretenen Mitglieder haben bestanden und freuen sich über ihre neuen Kyu-Grade.

Ein großes Dankeschön geht wieder einmal an die Trainer und den Prüfer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.